Zum Begriff des Seelenorgans bei Johann Christian Reil (1759-1813) (1988)

Dieser Artikel war für mich grundlegend, auf dem Weg von Freud über Mesmer zu Paracelsus (hier als PDF zum Download): 

Zum Begriff des Seelenorgans bei Johann Christian Reil (1759-1813).

In: Gehirn – Nerven – Seele. Anatomie und Physiologie im Umfeld S. Th. Soem­merrings. Hrsg. von Gunter Mann und Franz Dumont [Veröff. i. Auftr. d. Komm. für Geschichte d. Medizin u. d. Naturwissenschaften]. (Soemmerring-Forschungen; Bd. 3).

Stuttgart, New York: G. Fischer 1988; S. 183-210.

Advertisements

Sympathie als Metapher in der Medizingeschichte (1988/1991)

Am 3. Dezember hier ich an der Universität Bonn (Universitätshauptgebäude) meine Antrittsvorlesung “Sympathie als Metapher in der Medizingeschichte”.

Das Manuskript wurde bei “Sudhoffs Archiv” eingereicht, die Publikation jedoch abgelehnt. Daraufhin erschien der Artikel in

Würzburger Medizinhistori­sche Mitteilungen 10 (1992); S. 107-127.

Hier die betreffende PDF-Datei

 

 

Paracelsus – Mesmer – Freud: Zum Verhältnis von Naturphilosophie und Heilkunde (1994)

Anlässlich des 60. Geburtstages von Eduard Seidler hielt ich den hier publizierten Vortrag
im Rahmen des betreffenden Wissenschaftlichen Symposiums am
21. April 1989 in Freiburg.
Der Beitrag erschien in: Genius loci. Beiträge des Wissenschaftlichen Symposion am 21. April 1989 in Freiburg im Breisgau anläßlich des 60. Geburtstages von Eduard Seidler. Hg. Von Gerhard Fichtner und Heinz Schott. Freiburg i. Br.: Hans Ferdinand Schulz 1994 (Freiburger Forschungen zur Medizingeschichte, Neue Folge; Sonderband), S. 55-64.